e-cosmos Workshop

 

Am 7.5.2014 organisiert das Team des Projektes e-cosmos einen Workshop, bei dem die laufenden Projektarbeiten vorgestellt und diskutiert werden. Zudem finden im Rahmen des Workshops zwei Gastvorträge statt. Fabio Alves von der Federal University of Minas Gerais, Brasilien hält einen Vortrag zu dem Thema "Mapping Expertise in translation: insights from CORPRAT, the Corpus on Process for the Analysis of Translation". Den zweiten Gastvortrag hält Daniel Vale von der Universität Bremen, das Thema seines Beitrags lautet "The structure of processual corpora and processual annotations: What was learned while (re-)implementing Litterae for 5 years". Beide Vorträge beschäftigen sich mit Fragestellungen aus dem Bereich der prozessbassierten Übersetzungswissenschaft. Für mehr Informationen steht das Programm der Veranstaltung zur Verfügung.