Melanie Neunerdt, M.Sc.SSE.

Melanie Neunerdt, M. Sc. studierte Technomathematik mit der Vertiefung Operations Research an der Fachhochschule Aachen. Anschließend absolvierte sie ein Zusatzstudium Software Systems Engineering an der RWTH Aachen. Sie promoviert am Institut für Theoretische Informationstechnik (TI) im Bereich Netzwerkplanung und Optimierung. 

Sie arbeitete bis März 2012 in der Forschungsgruppe „HUMIC“, im Rahmen der ersten Human Technology Centre (HumTec) Phase an der RWTH Aachen. Danach wechselte sie in das Exzellenzprojekt „WebDisk“ - Computergestützte Erfassung, Risikobewertung und zielgruppenspezifische Kommunikation.

Sie beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung von Natural Language Processing (NLP) Methoden zur automatischen Verarbeitung von nicht-standardisierten Texten aus sozialen Medien. Im Fokus steht das Ziel der Erkennung sprachlicher Bewertungshandlungen in Webräumen (Web 2.0), bis hin zur automatischen Meinungserkennung.

Tel.: +49 241 80 27714